Welche Stevia-Produkte gibt es?

Tipps für den Einkauf von Stevia

Welche Stevia-Produkte gibt es?

Eine Vielzahl an Stevia Süßungsmitteln finden Sie in Supermärkten. Es gibt aufgrund der unterschiedlichen Produktarten keine allgemein gültige Antwort auf die Frage der richtigen Verwendung. Wir geben Ihnen hier hilfreiche Tipps worauf Sie beim Kauf von Stevia achten sollten.

Produkte mit Stevia im Supermarkt.

Produkte mit Stevia im Supermarkt.

Stevia zum Süßen von Tee

Tee süßen mit Stevia Blättern.

In Supermärkten finden Sie übrigens auch eine Vielzahl an Lebensmitteln, die Stevia als Süßungsmittel beinhalten. Der natürliche Süßstoff kann Cola, Joghurt, Lakritz, Marmelade, Schokolade oder Süßigkeiten deutlich kalorienärmer machen.

Stevia Blätter

Es gibt viele Varianten von Stevia-Süßungsmitteln. Die natürlichste sind getrocknete Blätter der Stevia-Pflanze. Sie sind vor allem zum süßen von Tee besonders gut geeignet.

Stevia Flüssigsüße

Ein großes Angebot gibt es an flüssigen Stevia-Konzentraten und Stevia Flüssig Süßungsmitteln. Leider sind Produkten, die Sie im Supermarkt oder Drogerien kaufen können sehr häufig Fruktose, Dextrose oder sogar Aromen zugesetzt.

Achten Sie beim Kauf auf die Inhaltstoffe. Ein gutes Stevia Flüssigsüße Produkt sollte die oben genannten Inhaltstoffe nicht haben.

Achten Sie beim Kauf von Stevia im Supermarkt auf die Inhaltstoffe!

Achten Sie beim Kauf von Stevia im Supermarkt auf die Inhaltstoffe!

Wo kann man gutes Stevia kaufen?

Wo kann man gutes Stevia kaufen?

Beim Kauf im Internet gibt es auf Plattformen wie Ebay oder Amazon eine Vielzahl an Anbietern. Insbesondere bei diesen Angeboten sollten Sie sich nicht vom Preis blenden lassen. Denn viele Stevia Produkte unterliegen nicht der Zulassung durch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit efsa. Für Verbraucher sind diese Angebote oft nur sehr schwer erkennbar. Häufig kommen diese aus zudem aus Fernost.

Hier geben wir Ihnen Tipps worauf Sie achten sollten:

Sind genauen Zutaten angeben? Sehr häufig werden diese nicht richtig deklariert! Flüssigsüßen benötigen immer ein Konservierungsmittel. Ohne diese sind die Süßungsmittel der ideale Brutplatz für Keime, Bakterien und Viren.

Schauen Sie sich die Flaschenverschlüsse genau an! Warum? Kaufen Sie keine flüssigen Süßungsmittel, wenn die Flasche nicht über einen Originalitätsverschluss verfügt!

Flaschendeckel mit (1) und ohne Originalitätsverschluss (2).

Flaschendeckel mit (1) und ohne Originalitätsverschluss (2).

Stevia Süßstofftabletten ohne Aromen Zusatz.

Stevia Süßstofftabletten ohne Aromen Zusatz.

Was ist ein Originalitätsverschluss? Ein Originalitätsverschluss wird oft auch Garantieverschluss oder Erstöffnungsgarantie genannt. Die meisten kennen Sie aus dem Bereich Getränkeflaschen. Die Verschlussringe, die erst aufgerissen werden müssen, bevor der Flaschenverschluss gedreht werden kann. Es ist ein aufbrechbarer Kunststoffring an der Flasche. Erst durch das erstmalige Drehen des Flaschendeckel löst sich der untere Sicherungsring vom Deckel.

Originalitätsverschlüsse werden verwendet, um die Unversehrtheit, Manipulation oder den Anbruch einer Verpackung zu signalisieren.

Seriöse Anbieter bieten keine Produkte ohne Originalitätsverschlüsse an. Sie zeigen Ihnen, dass die Produkte nach strengen HACCP Richtlinien (Hazard Analysis and Critical Control Points) Gefährdungsanalyse und kritische Kontrollpunkte sowie nach IFS Food Standard, ein von der GFSI (Global Food Safety Initiative) anerkannter Standard für die Auditierung von Lebensmittelherstellern hergestellt werden.

Stevia Süßstofftabletten | Stevia Tabletten | Stevia Tabs

Das wichtigste vorab: Es gibt keine Stevia Süßstofftabletten die zu 100% aus Stevia bestehen. Lassen Sie sich von solchen Angeboten nicht täuschen. Der maximale Wert liegt in der Regel zwischen 12% und 25%. Zur Herstellung von Süßstofftabletten benötigen Sie immer sogenannte Träger- und Tablettierungshilfsstoffe. Ohne diese ist die Herstellung von Tabletten nicht möglich.

Bei den Trägerstoffen werden häufig verwendet: Sorbitol, Laktose (Milchzucker), Carboxymethylcellulose, Isomalt, Erythrit, Natriumhydrogencarbonat oder Dextrose.

Zusatz von Aromen: Häufig werden Stevia Tabletten mit Aromen, insbesondere Vanillearomen hergestellt. Der Zusatz kann häufig ein Indikator dafür sein, dass keine hochwertigen Stevia-Extrakte bei der Produktion verwendet werden. Diese dienen ist erster Linie dazu den Geschmack, Süße zu überdecken.

Stevia Extrakt Rebaudiosid-A 98% mit dem besten Geschmack.

Sehr hochwertiges Stevia Extrakt Rebaudiosid-A 98%.

Hochwertiges Stevia Extrakt Rebaudiosid-A 60%

Hochwertiges Stevia Extrakt Rebaudiosid-A 60%

Was ist reines Stevia-Extrakt?

Diese werden nicht in Supermärkten oder Drogerien angeboten. In Einzelfällen sind diese in Bio-Läden erhältlich. Allerdings ist dies oft nur die niedrigste Qualität (Meist nur Rebaudiosid-A 40% oder gar nur 25%). Diese Extrakte sind im Preis oft überteuert.

Im Internet können Sie gute reine Stevia Extrakte finden. Allerdings sollten Sie sich die Anbieter genau anschauen. Viele haben sich nicht darauf spezialisiert sind meist nur auf einen schnellen Euro aus wie zum Beispiel Medien- oder Werbeagenturen.

Kaufen Sie Stevia nur bei Anbietern die sich auf Stevia spezialisiert haben. Achten Sie darauf, dass bei reinen Stevia Extrakten die genaue Spezifikation /Qualität angegeben ist. Nur so haben Sie die Möglichkeit ein Produkt zu vergleichen. Die Reinheit muss bei Steviolglykosiden mindestens 95% betragen. Bei dem höherwertigen Stevia Extrakt Rebaudiosid-A sollten Sie wegen des Geschmacks nur Qualitäten von über 60% kaufen.

Schauen Sie sich das Impressum des Verkäufers an und ob eine Telefonnummer angegeben ist. Damit Sie sich bei Fragen direkt an den Anbieter wenden können.

Stevia-Extrakt ist besonders rein ist bis zu 450-mal süßer als Zucker. Daher sollten Sie diese Art von Stevia immer vorsichtig dosieren, eher nach und nach süßen, um zu vermeiden, dass das Essen ungenießbar wird.

An diesen Eigenschaften erkennen Sie gutes Stevia.

An diesen Eigenschaften erkennen Sie gutes Stevia.

The advantages of the spoonable sweetener sugar substitute.

Stevia Kristalline Streusüße – Die Streusüße ohne Maltodextrin!

Was ist Stevia-Granulat?

Stevia-Granulat ist die kristalline Form des natürlichen Süßungsmittels. Es ist eine Mischung aus Erythrit und Stevia und wird auch als Streusüße bezeichnet. Es ist besonders hitzebeständig und kann aus diesem Grund auch zum Kochen oder Backen verwendet werden. Stevia-Granulate ersetzen den Zucker im Backrezept vollständig, sodass es 1:1 wie im Originalrezept verwendet werden kann.

Vorsicht: Es gibt auch Streusüßen mit Maltodextrin! Diese Produkte bestehen zu über 95% aus Maltodextrin und sind im Verhältnis zur Kristallinen Streusüße Stevia billig. Pro 100 Gramm Maltodextrin sind 95 Gramm Kohlenhydrate enthalten, was ca. 380 Kilokalorien (kcal) entspricht. Achten Sie beim Kleingedruckten der Zutatenliste darauf welche Inhaltstoffe verwendet werden.

Welches Stevia-Produkt ist das Beste?

Welche Form von Stevia sich besser oder schlechter eignet, hängt einzig und allein von der Verwendung ab. Stevia Süßstoff-Tabletten zum Beispiel ist ideal für Kaffee, Tee und andere Heißgetränke. Stevia Extrakte oder die Kristalline Streusüße Stevia eignet sich aufgrund der zuckerähnlichen Konsistenz vor allem zum Backen, während Stevia Flüssigsüße besser für Desserts, Quark, Smoothies oder Joghurt ist.

Welches Stevia-Produkt ist das Beste?

Welches Stevia-Produkt ist das Beste?

Welches Stevia schmeckt nicht bitter: Stevia Extrakt Pulver Rebaudiosid-A 98%

Welches Stevia schmeckt nicht bitter?

Die Süßstoffmischung Stevia besteht in Deutschland aus den Hauptbestandteilen Steviolglykosiden, Rebaudiosid A und Steviosid. Ein hoher Anteil von Steviosid führt in der Zusammensetzung häufig zu einem bitteren Nachgeschmack. Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sicherstellen, dass das Produkt entsprechend einen hohen Prozentsatz z. B. 95% von Rebaudiosid-A enthält, das einen sehr süßen Geschmack hat.

Wie viel Stevia darf man am Tag essen?

Um die Zulassung durch die Europäische Union (efsa) zu erhalten, wurde Stevia einer gründlichen Prüfung zur gesundheitlichen Unbedenklichkeit unterzogen. Der dabei berechnete ADI-Wert beträgt 4 mg Stevia pro kg Körpergewicht. Der ADI-Wert beschreibt die Menge, die auch bei gelegentlicher Überschreitung nicht gesundheitsschädlich ist.

Welche Nachteile hat Stevia?

Stevia ist nicht immer die Lösung aller Zuckerprobleme. Genau hinschauen lohnt sich:

  • Es ist besonders wichtig, vor dem Kauf auf die Inhaltsstoffe des entsprechenden Produktes zu achten. Einige mit Stevia hergestellte Produkte werden mit herkömmlichem Zucker oder chemischen Süßstoffen ergänzt.
  • Ein Großteil der Menschen empfindet den Geschmack von Stevia als eher gewöhnungsbedürftig.
  • Nicht jede Form von Stevia ist gleich hitzebeständig und somit zum Backen oder Kochen geeignet.
Stevia kaufen | Wo kaufen und worauf Sie achten sollten.

Stevia kaufen | Wo kaufen und worauf Sie achten sollten.

Tipps für den Einkauf von Stevia.

Tipps für den Einkauf von Stevia.

Ist die Verwendung von Stevia sinnvoll oder nicht?

Es ist nicht einfach eine Aussage darüber zu treffen, ob Stevia sinnvoll ist oder nicht. Vor allem Menschen, die generell chemische Süßstoffe (wie Cyclamat oder Aspartam) verwenden, kann Stevia eine gute Alternative sein.

Sie möchten Stevia mal ausprobieren? Hier können Sie es direkt online bestellen:

Stevia & Süßungsmittel kaufen